Von Anita Lienerth 0
Ab 17.3. bei GZSZ

Neuzugang bei GZSZ: Marc Bluhm spielt „Tommy Zürner“

Marc Bluhm spielt "Tommy Zürner"

Marc Bluhm spielt "Tommy Zürner"

(© Rolf Baumgartner / RTL)

Bei GZSZ kommt schon bald ein Neuzugang! So wird Marc Bluhm ab dem 17. März als „Tommy Zürner“ in der Serie zu sehen sein und für viel Ärger sorgen!

Ab dem 17. März gibt es eine neue Figur bei GZSZ! So wird Marc Bluhm (28) die Rolle des „Tommy Zürner“ verkörpern. Dies ist binnen kürzester Zeit der dritte Neuzugang bei GZSZ. Marc Bluhm verkörpert die Gastrolle des „Tommy“, der gemeinsam mit „David Brenner“ im Gefängnis landet!

„Tommy“ wollte sich mit Drogenschmuggel ein Paradies aufbauen und das Leben in der Sonne genießen. Doch er wird geschnappt, verhaftet und in Malaysia ins Gefängnis gesperrt. Allerdings ist in Malaysia bei Drogenschmuggel die Todesstrafe vorgesehen. Im Gefängnis trifft „Tommy“ auf „David Brenner“, der ihm hilft, aus dem Gefängnis zu fliehen.

Aufgrund dessen steht „Tommy“ tief in „Davids“ Schuld, weshalb er „David“ später hilft, seine Probleme in Berlin in den Griff zu bekommen. Auf den ersten Blick wirkt „Tommy“ sehr sympathisch: Hübscher, junger Mann mit strahlenden Augen. Ein Surfer-Typ, dem das Leben schnell zu langweilig wird. Doch hinter dem Traummann steckt ein gefährlicher Drogen-Dealer, der seine Interessen knallhart durchdrückt. Dass andere dabei zu Schaden kommen, merkt man erst, wenn es schon zu spät ist. Ab dem 17. wird Marc Bluhm „Tommy Zürner“ für viel Spannung sorgen. 

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?