Von Anita Lienerth 0
Er spielt „Paul Schrader“

Neuzugang: Alexander Milz kommt zu „Unter uns“

Alexander Milz spielt einen Drogendealer bei "Unter uns"

Alexander Milz spielt einen Drogendealer bei "Unter uns"

(© Helen Pass / RTL)

Bei „Unter uns“ wird ab dem 8. Juni ein neues Gesicht zu sehen sein. Alexander Milz übernimmt die Rolle des skrupellosen Drogendealers „Paul Schrader“. Milz ist bei RTL kein Unbekannter, denn er war zuvor in kleineren Rollen bei GZSZ oder „Alles was zählt“ zu sehen.

Alexander Milz (29) wird in wenigen Tagen für einen längeren Zeitraum die Rolle des „Paul Schrader“ bei „Unter uns“ verkörpern. „Paul“ ist ein Drogendealer, der hinter seiner Fassade jedoch ganz anders ist, als man zunächst vermuten würde. „Paul“ will schnell Geld verdienen, ohne viel dafür zu arbeiten. Aufgrund dessen steigt er ins Drogengeschäft ein und hat kein Problem damit, Menschen zu bedrohen und erpressen, um an sein geliebtes Geld zu kommen. Dabei gerät er vor allem mit „Easy“ aneinander...

„Unter uns“ ist die dritte Soap für Alexander

Seit vier Jahren arbeitet Alexander Milz als Schauspieler. Dabei war er auch schon in kleineren Rollen in den Serien GZSZ und „Alles was zählt“ zu sehen. Doch die Schauspielerei ist nicht der einzige Beruf, den Alexander ausführt. Mindestens einmal im Monat ist Alexander Milz im Kölner Club „Flamingo Royal“ als Zauberer zu sehen. Seine Zaubershow ist so beliebt, dass er mittlerweile sogar in Clubs anderer Städte auftritt. Ab dem 8. Juni kann man sich von Alexander Milz alias „Paul Schrader“ bei „Unter uns“ überzeugen. Wer seine Zaubertricks erleben möchte, kann seinen YouTube-Kanal besuchen, auf dem Alexander seine Tricks zum Besten gibt. 

Quiz icon
Frage 1 von 7

"Unter uns" Quiz Auf welchem Sender läuft "Unter uns"?