Von Lena Gertzen 0
„Eine Tussi wird Mama“

Neues Buch von Daniela Katzenberger: Intime Details zur Schwangerschaft

Daniela Katzenberger ist seit rund zwei Monaten stolze Mutter einer kleinen Tochter. Für die „Katze“ Grund genug, ein zweites Buch auf den Markt zu bringen. In „Eine Tussi wird Mama“ plaudert Daniela gewohnt offenherzig über die Details ihrer Schwangerschaft - von der Nacht von Sophias Zeugung bis zu Lukas‘ Reaktion auf den positiven Schwangerschaftstest.

Jetzt wird’s wieder herrlich ehrlich! Nachdem Daniela Katzenbergers (29) erstes Buch ein voller Erfolg war und ganze 13 Wochen die Taschenbuch-Bestseller-Liste anführte, gibt es ab dem 14. Oktober 2015 endlich wieder Nachschub für das Bücherregal. In Danielas zweitem Buch, welches den passenden Titel „Eine Tussi wird Mama - neun Monate auf dem Weg zum Katzenbaby“ trägt, teilt die Daniela zahlreiche pikante Einzelheiten aus ihrer Schwangerschaft mit ihren Fans.

Nacht der Zeugung

In dem Buch lässt sich Daniela auch über die Nacht von Sophias Zeugung aus und beschreibt diese gegenüber „Bild“ als „sehr laut“. Allerdings lag dieser Umstand nicht an ihr oder ihrem Freund Lucas Cordalis (43), sondern am „Tatort“, der im Nebenzimmer auf voller Lautstärke lief. Typisch Daniela!

„Lucas weint, ich bin - selten bei mir - sprachlos. Wir liegen uns in den Armen und sind einfach nur glücklich“, beschreibt Daniela den besonderen Moment, als sie und Lucas realisieren, dass sie ein Baby erwarten. Weitere Themen in „Eine Tussi wird Mama“ sind unter anderem Iris Kleins (48) lustige Reaktion auf die Baby-News, Details zum Sex während der Schwangerschaft und der Kaiserschnitt-Geburt von Sophia.

So süß! Daniela Katzenberger zeigt neue Fotos von Tochter Sophia!

Quiz icon
Frage 1 von 8

Daniela Katzenberger Quiz Wie lautet Danielas zweiter Vorname?