Von Jasmin Pospiech 0
Edel und verrucht

Neuer Modetrend: Kleider in Schwarz-Blau!

Diese Farbkombi erobert jetzt die roten Teppiche Hollywoods. Und das völlig zu Recht. Denn sie hat ihr Düster-Image abgelegt und zeigt sich edel und schick.


Endlich mal ein Trend, der uns auch richtig gut gefällt!

Denn die neue Farbkombi, die jetzt überall in Modezeitschriften gepriesen und an Hollywoodstars auf roten Teppichen zu bewundern ist, ist Schwarz-Blau. Das Blau geht dabei mehr in ein Dunkelblau, fast Königsblau. Somit wirkt dieser Mix zwar etwas düster, aber auch unglaublich edel und schick. Daher ist diese Kombi wahrscheinlich für den Alltag weniger gut geeignet, aber als Cocktailkleid für die Disco oder glamourösere Events ist es allemal ein Hingucker! Besonders in Verbindung mit samtigen Stoffen, Spitze oder Seide macht es ordentlich was her. Von wegen, dass es blass und kränklich erscheinen lasse. Besonders Sommerfarbtypen wie Diane Kruger oder Jaime King können diesen Farbmix ohne Bedenken tragen, strahlen ihre Augen damit doch um die Wette!

 

Wir sind jedenfalls von den neuem Red-Carpet-Look restlos begeistert, doch müssen wir warnen: zu viel Klimbim, Accessoires oder aufwendige, üppige Hairstylings vertragen sich schlecht mit dem Look! Hier gilt definitiv: Weniger ist mehr!


Teilen:
Geh auf die Seite von: