Von Milena Schäpers 0
Witzige Erfolgs-Serie

Neue Serie: "2 Broke Girls" bei ProSieben

Eine Erfolgs-Sitcom von den USA startet heute auch bei uns: „2 Broke Girls“ erzählt von zwei grundverschiedenen Mädchen, die ihren ersten Cent verdienen möchten und ein eigenes Geschäft aufmachen.


Heute, am 28. August, startet bei ProSieben die Erfolgs-Sitcom „2 Broke Girls“ aus Amerika. Dort ist die Serie ein voller Erfolg und verspricht auch in Deutschland einer zu werden.

Die Serie handelt von zwei Mädchen, die restlos pleite sind, dennoch nicht aufgeben möchten und in New York das große Geld verdienen möchten. Max gespielt von Kat Dennings, nimmt die ehemalig steinreiche, doch jetzt abgebrannte Caroline (Beth Behrs) bei sich auf und zusammen möchten sie ihren Traum von einem eigenen Cupcake-Geschäft verwirklichen. Dafür müssen beide hart arbeiten und am Ende jeder Folge erfährt der Zuschauer, wie viel Geld den beiden zu ihrem Startkapital von 250.000 Dollar fehlt.

Drehbuchautor ist Michael Patrick King, der bereits für „Sex and the City“ geschrieben hat und Regie bei den Kinofilmen der Kult-Serie führte.

Die Serie startet um 21:15 Uhr heute auf ProSieben, gleich nach den neuen Folgen von "Two and a half man" mit Ashton Kutcher.


Teilen:
Geh auf die Seite von: