Von Kathy Yaruchyk 0
Erstes Foto aller Teilnehmer

Neue Regeln und Überrschungskandidat beim Dschungelcamp 2016

Neue Regeln und Überraschungskandidat beim Dschungelcamp 2016! Zur Jubiläumsstaffel warten so einige Überraschungen auf die Zuschauer. Wie nun bekannt wurde, zieht Ex-„Big Brother“-Teilnehmer Jürgen Milski als zwölfter Kandidat ins Camp.

Am 15. Januar startet die 10. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ - und die wird es in sich haben! Angesichts des zehnjährigen Jubiläums haben sich die Macher so einiges einfallen lassen. Neueste Änderung: Erstmals ziehen 2016 zwölf, statt elf Kandidaten in den australischen Dschungel. Der Überraschungs-Kandidat ist kein geringerer als „Big Brother“-Star Jürgen Milski (52).

Ursprünglich war der „Große Bruder“ als Ersatzkandidat gedacht, sollte einer der älteren Teilnehmer doch noch abspringen, berichtet „Bild“.

Das ist nicht die einzige Veränderung beim Dschungelcamp: So wurden einige Maßnahmen ergriffen und neue Regeln aufgestellt, die vor allem dazu dienen, dass die Kandidaten sich nicht im Vorhinein absprechen können. Der gemeinsame Business-Class-Flug sowie der Aufenthalt in einem 6-Sterne-Hotel wurden gestrichen. Auch wurde den Dschungelcampern eine strenge Kontaktsperre auferlegt.

Das sind alle Dschungelcamp-Kandidaten

Diese Stars sind dabei: Schauspielerin und Moderatorin Jenny Elvers (43), DSDS-Star Menderes Bagci (31), TV-Anwältin Helena Fürst (41), Sänger Gunter Gabriel (73), Talkmaster Ricky Harris (53), Ex-Fußballer Thorsten Legat (47), Ex-„Big Brother“-Kaniddat Jürgen Milski (52 ), Hollywood-Star Brigitte Nielsen (51), die zum zweiten Mal mit dabei ist, „Köln 50667“-Star David Ortega (30), GNTM-Teilnehmerin Nathalie Volk (19), It-Girl Sophia Wollersheim (28) sowie Shauspieler Rolf Zacher (74).