Von Stephanie Neuberger 0
Clash! Boom! Bang!

Neue ProSieben-Show mit Micaela Schäfer und Gina-Lisa Lohfink

ProSieben bringt eine neue Show an den Start, in der Promis mit Hilfe eines Teams Spiele gewinnen müssen. Die ersten beiden, die bei "Clash! Boom! Bang!" gegeneinander antreten werden, sind Gina-Lisa Lohfink und Micaela Schäfer.


Die Macher von ProSieben haben sich eine neue Show gesichert, womit der Sender versucht, am Samstagabend spielbegeisterte Zuschauer zu locken. Mit "Clash! Boom! Bang! - Die Stunde der Abrechnung" geht eine weitere Spielshow beim Sender an den Start. Der Auftakt findet am 22. Juni um 22.15 Uhr statt.

In der Show müssen zwei Promis in verschiedenen Spielen gegeneinander antreten. Allerdings spielen die Stars und Sternchen nicht selbst, sondern lassen ein Team von Mitspielern für sich antreten. Ihre Spieler müssen sie zuvor selbst auf der Straße casten und für sich gewinnen.

In der ersten Sendung treten Micaela Schäfer und Gina-Lisa Lohfink gegeneinander an. Bevor es aber losgehen kann, haben sich die zwei Silikonwunder auf der Straße in Berlin Spieler geangelt, die in verrückten Spielen wie "Wieg mich, Baby" oder "Spüli-Curling" für die Damen antreten. Wer sich das besser Team zusammengestellt und mehr Challenges gewonnen hat, gewinnt bei "Clash! Boom! Bang! - Die Stunde der Abrechnung". Den Verlierer erwartet eine Strafe.

Am 22. Juni wird sich zeigen, ob Gina-Lisa oder Micaela Schäfer die Bestrafung droht. Moderiert wird die neue ProSieben-Show von Nela Panghy-Lee und Tommy Scheel.


Teilen:
Geh auf die Seite von: