Von Kathy Yaruchyk 0
Jacintha Saldanha

Neue Infos zum Selbstmord von Kates Krankenschwester

Nach und nach werden immer mehr Details zum tragischen Tod von Kates Krankenschwester Jacintha Saldanha (†46) veröffentlicht. Erst am Morgen wurde bekannt, dass sie einen Abschiedsbrief hinterlassen hat und nun erfährt man auch Einzelheiten zu ihrem Suizid: Jacintha soll sich erhängt haben.


So langsam kommen immer mehr Infos zum tragischen Tod von Jacintha Saldanha (†46) an die Öffentlichkeit. Zuerst wurde bekanntgegeben, dass Kate Middletons (30) Krankenschwester, nur einige Tage nach dem Schwerzanruf der australischen Radiomoderatoren, tatsächlich Selbstmord begangen hat. Mittlerweile wurde auch ein Abschiedbrief, dessen Inhalt bisher noch geheim ist, gefunden.

Nun kommen auch neue Details zum Suizid der zweifach-Mutter: Angeblich hat sich Jacintha in ihrer Dienstwohnung erhängt. Die Krankenschwester soll noch gelebt haben als man sie fand, doch die Hilfsmaßnahmen kamen zu spät.

Jacintha hatte mit keinem aus ihrem Familien- oder Freundeskreis über den Vorfall im Krankenhaus gesprochen, sich keinem über ihr Befinden anvertraut. Um so wichtiger ist jetzt jedes auch noch so kleine Detail der Ermittlungen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: