Von Mariam Fall 0
NBA "All Star Game"

NBA: Dirk Nowitzki macht mit beim "All Star Game"

Am Wochende findet das alljährliche "NBA All Star Game" statt. Und auch Dirk Nowitzki ist wieder dabei! In einer knappen Entscheidung wurde der deutsche Basketball-Superstar von den Trainern als Reservespieler nominiert. Go for it, Dirk!


Am Wochenende ist es wieder soweit! Im Rahmen des "NBA All Star Weekend" findet das jährliche "All Star Game" statt, diesmal in Orlando. Hier stehen immer die besten Spieler der besten Basketball-Liga der Welt gemeinsam auf dem Platz, um den Fans ein Spektakel zu bieten. Neben Größen wie Dwight Howard, Lebron James, Dwyane Wade, Kobe Bryant und vielen Anderen ist auch Dirk Nowitzki wieder mit dabei.

In einer knappen Entscheidung wurde Nowitzki von Trainern als Reservespieler nominiert. Auch wenn, wie er in einem Bild-Interview sagt, man durchaus ein oder zwei andere hätte Spieler nehmen können, freue er sich sehr über die Entscheidung.

Nachdem er aufgrund zahlreicher Verletzungen eine längere Auszeit nehmen musste und erst vor kurzem wieder durchstarten konnte, ist die Spielfreude nun wieder da. "Die Pause war nötig", sagte er: "Ich hatte ständig geschwollene Knie und konnte nicht mehr richtig spielen."

"Ich kann einfach nicht mehr in zwei Wochen von null auf hundert durchstarten", erklärte Nowitzki weiter: "Und ich kann auch nicht fünf oder sechs Spiele die Woche machen. Mit 33 geht das nicht mehr. Ich bin halt keine 20 mehr."

Erst am Samstag spielte Nowitzki mit den Dallas Mavericks gegen die New York Knicks und unterlag mit seiner Mannschaft  97:104. Mit 34 Punkten war "Dirkules" jedoch der Beste Werfer auf dem Platz.

Am Wochenende beim "All Star Game" möchte Nowitzki aber vor allem eins: Spaß haben! Denn das steht für Ihn in diesem Moment an erster Stelle.


Teilen:
Geh auf die Seite von: