Von Sophia Beiter 0
Nach dem „Promi Big Brother“-Finale

Natascha Ochsenknecht: Kuss mit Moderator Jochen Schropp

Natascha Ochsenknecht und Jochen Schropp beim Küssen erwischt

Natascha Ochsenknecht und Jochen Schropp beim Küssen erwischt

(© Natascha Ochsenknecht / Instagram)

Am Freitag (16. September 2016) wurde „Promi Big Brother“-Kandidat Ben Tewaag von den Zuschauern per Telefon zum Sieger gewählt. Während dieser sich über seine Gewinnsumme in Höhe von 100.000 Euro freute, teilten Natascha Ochsenknecht und Moderator Jochen Schropp einen ganz besonderen Moment.

Auch wenn es für Natascha Ochsenknecht (52) bei „Promi Big Brother“ nicht zum Sieg reichte – in der letzten Show, bei der endlich alle Stars die Kanalisation verlassen durften und Ben Tewaag (40) zum Sieger gekürt wurde, durfte sie nicht fehlen. Nach der Sendung schnappte sie sich kurzerhand Moderator Jochen Schropp (37) und drückte ihm einen dicken Schmatzer auf die Lippen.

Spätestens seit sich der sympathische Jochen nach der „Promi Big Brother“-Schlammschlacht fast nackt in seiner Umkleide zeigte, ist klar, das der Moderator nicht nur ein attraktives Gesicht hat, sondern auch einen durchtrainierten, sexy Körper. Kein Wunder also, dass Natascha sich nicht die Chance entgehen ließ, „ihren ersten Kuss in Freiheit“ – wie sie neben dem Foto auf ihrem Instagram-Account schreibt – mit dem knackigen 37–Jährigen zu teilen.

„Promi Big Brother“, DSDS, GNTM und Co.: Das sind die Gewinner im Jahr 2016

Quiz icon
Frage 1 von 14

"Promi Big Brother" Quiz Welcher Bewohner trinkt gerne einen über den Durst?