Von Anita Lienerth 0
Abschied von Liam Hemsworth und Josh Hutcherson

Nach „Panem“-Promo-Tour: Jennifer Lawrence erholt sich ungeschminkt

Jennifer Lawrence im lockeren Styling

Jennifer Lawrence im lockeren Styling

(© Getty Images)

Jennifer Lawrence war in den vergangenen Wochen rund um den Globus unterwegs, um ihren neuen Film „Tribute von Panem – Mockingjay Part 2“ zu promoten. Nun hat die Promo-Tour ein Ende und Jennifer erholt sich von den stressigen letzten Wochen komplett ungeschminkt in New York.

Jennifer Lawrence (25), Liam Hemsworth (25) und Josh Hutcherson (23) haben nach den vergangenen Tagen einen wahren Reise-Marathon hinter sich. Die „Tribute von Panem“-Stars tourten durch die ganze Welt, um den letzten Teil ihrer Erfolgsreihe vorzustellen. Jennifer Lawrence erschien zu den unzähligen Premieren immer top gestyled und zeigte ihre atemberaubenden Outfits, die teilweise sogar zu einer Stolperfalle für die Schauspielerin wurden!

Jennifer im lockeren Alltagslook

Auf den ersten Bildern nach Ende der Promo-Tour wirkt Jennifer Lawrence sichtlich erschöpft. Während der Reise zwischen China, Spanien, Deutschland, London und Amerika hatte die Schauspielerin kaum Schlaf. Zum letzten Premierentermin in New York erschien Jennifer Lawrence in einem schwarzen, durchsichtigen Dress, das tiefe Einblicke gab. Jennifer Lawrence sah wie immer hinreißend aus, doch nach den zahlreichen Auftritten auf dem roten Teppich entscheidet sich die „Katniss“-Darstellerin privat nun wohl lieber für einen lockeren Look. Ungeschminkt, mit dicker Brille und grauer Mütze schlenderte Jennifer Lawrence durch New York und erholt sich so lässig gestylt von ihrem Stress auf dem roten Teppich. Dennoch wird Jennifer Lawrence die Zeit mit ihren „Tribute von Panem“-Kollegen definitiv vermissen. 

 
Quiz icon
Frage 1 von 9

Jennifer Lawrence Quiz Welche Filmrolle hat Jennifer Lawrence nicht bekommen?