Von Victoria Heider 0
„Les Miserables"-Star

Nach Kahlrasur: Anne Hathaway hat auf einmal wieder lange Haare

Wunder über Wunder! Die hübsche Anne Hathaway zeigte sich unlängst wieder mit langem Bob. Dabei trug sie sie noch im Mai kurze Haare. Eine Frisur die sie seit ihrer Komplettrasur für den Film „Les Miserables" bevorzugt.

Anne Hathaway trägt eine Perücke

Anne Hathaway bei Dreharbeiten

(© Getty Images)
Anne Hathaway trägt die Haare kurz

Anne bei einem Event im Mai

(© Getty Images)

Die zweifache Oscar-Preisträgerin Anne Hathaway (31) sieht einfach mit jeder Frisur bezaubernd aus. Und nach ihrer drastischen Rasur für den Film „Les Miserables“ zeigte sie sich bald mit einer edlen Kurzhaarfrisur, auf die seit neustem auch „TBBT“-Darstellerin Kaley Cuoco setzt. So auch im Mai bei einem Red-Carpet Event. 

Neuer Film, neue Frisur

Doch auf aktuellen Aufnahmen von einem Filmset hat Anne wieder mittellange Haare. Während wir Normalsterblichen nach einem Kurzhaarschnitt Jahre warten müssen, bis die Mähne nachgewachsen sind, setzt Hollywood einfach auf sehr teure aber dafür auch täuschend echte Perücken.

Für ihren neuen Film „The Intern“ müssen Annes Haare anscheinend wieder lang sein. Ob das für einem Film, der historisch nicht an eine Haarmode gebunden ist nötig war, bleibt fragwürdig. Schließlich bezaubert Anne doch auch mit ihren kurzen Haaren.  


Teilen:
Geh auf die Seite von: