Von Lisa Thiemann 0
Sie kann es nicht lassen

Nach Facebook-Pause: Kim Gloss postet wieder ununterbrochen!

Nach ihrem schweren Autounfall im Oktober zog die Sängerin die Notbremse und verabschiedete sich zunächst für eine unbestimmte Zeit von ihrem Facebook-Profil. Doch schon nach zwei Wochen kehrte Kim zurück in die ''Social Media''- Welt. Von Zurückhaltung kann nicht die Rede sein - die 21-Jährige postet was das Zeug hält. Ob sie so ihr Image aufbessern kann?


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Kim Gloss (21) hat zur Zeit einige Turbulenzen zu bewältigen. Nach der Trennung von Rocco Stark (27) wurde ihr unter anderem eine Affäre nachgesagt. Außerdem verursachte die DSDS-Kandidatin einen Autounfall, bei dem ihre Freundin Inez Redjeb schwer verletzt wurde.

Ist ihre Facebook-Rückkehr ein Fehler?

Kim Gloss scheint in letzter Zeit vor allem darauf zu achten, keine privaten Details von sich preiszugeben! Deshalb feiert sie ihr Facebook-Comeback mit lustigen Bildern und Sprüchen. So postet sie immer wieder witzige Katzenbilder oder weise Sprüche wie: "Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag:)" oder "Freunde werden Feinde! Pass auf morgen sind es deine!" Ab und zu erfreut sie ihre Fans auch mit Selbstportraits. Amelia ist allerdings weiterhin auf keine einzigen Foto zu sehen.

Was hat diese Flut an Facebook-Nachrichten zu bedeuten? Ein Imagewechsel? Jedenfalls scheint es Kim in letzter Zeit viel besser zu gehen, sie ist voller positiver Energie und lässt sich nicht runterkriegen.

Klickt euch hier durch die Jahre mit Kim Gloss!


Teilen:
Geh auf die Seite von: