Von Kati Pierson 1
TV-Tipp: 6. April 20:15 Uhr

Musikantenstadl: Bringt voXXclub auch Andy Borg das Tanzen bei?

Live aus Salzburg wird am 06. April der erste Musikantenstadl nach der Winterpause von Andy Borg präsentiert. VoXXclub ist auch dabei. Lernt jetzt auch Andy Borg den "Rock mi"-Plattler?


Am 06. April ist es wieder so weit. Die Winterpause ist vorbei. Andy Borg präsentiert den ersten Musikantenstadl im Jahr 2013. Mit dabei ist auch die Volx-Pop-Gruppe voXXclub, die in den Riem Arcaden in München ihr Flashmob-Video zu "Rock mi" drehte. Dem Harlem-Shake von voXXclub auf bayrisch.

Diese Single präsentierten die sechs Volx-Popper auch im Frühlingsfest der 100.000 Blüten. Dort waren sie plötzlich zu Siebent, den Entertainer Florian Silbereisen macht die Gaudi mit und zeigte, dass er den Schuhplattler konnte. Können die sechs Jungs in Salzburg auch Andy Borg überreden? Der Österreicher ist ja für jeden Spaß zu haben.

Neben voXXclub sind in Salzburg, der Mozartstadt, aber auch DJ Ötzi, Monika Martin, Francine Jordi, Gaby Albrecht & Ronny Weiland und Fanatsy. Monika Martin präsentiert ihr neues Album "Hinter jedem Fenster".  Fanatsy sind mit "Endstation Sehnsucht" am Start.

Die ARD überträgt den Musikantenstadl am 06. April ab 20:15 Uhr live. Dann werden wir sehen, was voXXclub mit Andy Borg macht bzw. was Andy Borg mit den süßen Jungs von voXXclub macht. Hier seht ihr noch mal das Video vom Flashmob aus den Riem-Arcaden:


Teilen:
Geh auf die Seite von: