Von Fatmata Abu-Senesie 0
„Let's Dance“-Jurorin überrascht mit Kinderfoto

Motsi Mabuse: So süß sah sie früher aus

Motsi Mabuse früher

Motsi Mabuse früher

(© Motsi Mabuse / Facebook)

Derzeit sitzt Motsi Mabuse in der „Let's Dance“-Jury und urteilt über die Tanzkünste der Promis. Jede Woche sorgt die südafrikanische Schönheit mit ihrem Aussehen für große Begeisterung beim Publikum. Ein neues Foto auf Facebook zeigt, dass Motsi auch als junges Mädchen total niedlich war.

Neben dem kubanischen Choreografen Jorge González (47) und Ex-Turniertänzer Joachim Llambi (50) sitzt Motsi Mabuse (34) in der „Let's Dance“-Jury. Bei ihren schönen Kurven und hinreißenden Outfits sorgt sie in der Show immer wieder für großes Aufsehen. Aber auch als Kind war die gebürtige Südafrikanerin, die im Alter von 18 Jahren nach Deutschland auswanderte, eine kleine Augenweide.

Süßes Foto auf Facebook

Auf Facebook postete die Profitänzerin ein Bild von sich als junges Mädchen in Schuluniform. Der Anblick ist wirklich bezaubernd und man erkennt sofort das strahlende und herzliche Lächeln der „Let's Dance“-Jurorin. Ihre Ausstrahlung ist wirklich bemerkenswert.

Die Schönheit und ihr Tanztalent liegt eindeutig in der Familie. Während Motsi in der Jury sitzt, lässt ihre jüngere Schwester Otlile Mabuse (24), die auch professionelle Tänzerin ist, mit ihren Tanzpartner Daniel Küblböck (29) ihre Hüften kreisen. Wie ihre ältere Schwester sprüht auch Otile vor Lebensfreude. Diese 14 Kandidaten waren dieses Jahr in der RTL-Tanzshow dabei.

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!

Quiz icon
Frage 1 von 9

"Let's Dance" Quiz Wer war noch nie bei "Let's Dance"?