Von Fabienne Claudinon 0
Oscar-Preisträgerin datete Frauenschwarm

„Mord nach Plan“: Sandra Bullock und Ryan Gosling verliebten sich am Filmset

Ryan Gosling und Sandra Bullock

Ryan Gosling und Sandra Bullock

(© Getty Images)

Ryan Gosling hatte 2002 in „Mord nach Plan“ eine seiner ersten Hauptrollen. An der Seite von Sandra Bullock spielte er einen Frauenschwarm, der den perfekten Mord plante. Auch privat kamen die beiden Schauspieler sich näher. Sie dateten sich über ein Jahr lang.

Dass Sandra Bullock (51) und Ryan Gosling (34) mal ein Paar waren, war wohl den wenigsten bekannt. Sie lernten sich am Filmset zu „Mord nach Plan“ kennen und lieben. Die Oscar-Preisträgerin spielt in dem Thriller eine knallharte Polizisten, die versucht einen Mord aufzudecken. Dieser wurde von einem Highschool-Frauenschwarm begangen. Verkörpert wird dieser von Ryan Gosling.

Schon während den Dreharbeiten datete der Hollywood-Schönling die hübsche Schauspielerin. Ihre Beziehung hielt gut ein Jahr lang. Bis die Stars 2003 einen Schlussstrich zogen. Man kann nur vermuten, dass es an den 16 Jahren Altersunterschied lag. Ob dies wirklich der Grund für die Trennung war, ist bis heute nicht bekannt. Eine Freundschaft soll jedoch weiterhin zwischen den beiden Hollywood-Stars bestehen. Heute ist Ryan seit über vier Jahren mit Eva Mendes (41) liiert. Die beiden haben eine gemeinsame Tochter und sogar die Hochzeit soll bald anstehen. Auch Sandra Bullock scheint nach ihrer Scheidung wieder glücklich vergeben zu sein - es ist ihr zu wünschen!

Bildergalerie: Wisst ihr noch? Diese Stars waren früher zusammen!

 
Quiz icon
Frage 1 von 7

Kuriose Liebespaare Quiz Mit wem war Mila Kunis bis 2011 liiert?