Von Kati Pierson 0
Frischer Wind

Monika Martin & Lena Valaitis sind bei neuem Plattenlabel

Heut vermeldeten gleich zwei Plattenfirmen, dass sie sich zwei ganz Große ihres Genres geholt haben. Telamo freute sich über Neuzugang im volkstümlichen Bereich mit Monika Martin. DA-Music freut sich über Schlagerikone Lena Valaitis.

Lena Valaitis

Lena Valaitis hat bald ein neues Album

(© DA-MUSIC / other)
Monika MArtin

Monika Martin

(© TELAMO / other)

Sie sind zwei ganz Große ihres Genres - Volksmusikstar Monika Martin und Schlagerstar Lena Valaitis. Beide sind seit Dienstag bei einem neuen Plattenlabel unter Vertrag. Monika Martin zog es von Electrola nach Telamo. Lena Valaitis wechselt von Jack Whites Gloriella zu DA Music.

Monika Martin und Telamo wagen den Aufbruch in eine neue Ära

TELAMO-Geschäftsführer Ken Otremba freut sich sehr auf die künftigen gemeinsamen Projekte: "Wir sind unglaublich stolz, diese Ausnahmekünstlerin für uns gewonnen zu haben. Monika Martin ist nicht nur eine fantastische Künstlerin, sie ist auch ein ganz besonderer Mensch, mit dem es große Freude macht zusammenzuarbeiten. Ihre Ideen, ihre Kreativität aber auch ihre Authentizität sind etwas ganz Außergewöhnliches."

Die "goldene Stimme aus Graz" ist, gemesen an den Verkaufszahlen, die erfolgreichste Solistin ihres Genres. Mit dem aktuellen Album "Hinter jedem Fenster" schaffte die Sängerin den Sprung auf Platz 21 der deutschen Albencharts. Dies ist seit 1990 die höchste Chartplatzierung für die Österreicherin in Deutschland. Schon heute gilt der Titel "Angelo" von diesem Album als einer ihrer größten Hits!

Lena Valaitis: Einstand mit neuer Single noch vor Ostern

Zum Vertragsabschluss in Sachen Lena Valaitis äußert sich Frank Haberland, Head Of A&R und Promotion wie folgt: "Wir freuen uns wirklich sehr, für und mit Lena Valaitis zu arbeiten. Sie ist nicht nur eine seit langer Zeit äußerst bekannte und erfolgreiche Künstlerin, sondern auch eine beeindruckende Persönlichkeit." Ihren Einstand feiert die Sängerin mit einer ersten Single, die am 17. April erscheinen soll.

Die gebürtige Litauerin mit dem angenehmen und unverwechselbaren Timbre wechselte von Gloriella Music zu DA Music. Lena Valaitis ist Nach Olaf Berger, Michael Morgan und zuletzt Roland Kaiser, der sich sogar mit Jack White vor Gericht stritt, der nächste große Name, der das Label Gloriella Music verlässt. Ein Grund dafür könnte sein, dass Jack White seinen Rücktritt als Produzent bei Florian Silbereisen bekannt gab.

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: