Von Martin Müller-Lütgenau 0
Ab nach Australien

Mola Adebisi zieht ins RTL-Dschungelcamp“ 2014

In wenigen Wochen startet die neue Staffel des RTL-Dschungelcamps. Nach und nach lässt der Kölner Sender verlauten, welche Stars sich im australischen Dschungel den berühmten Prüfungen unterziehen müssen. Ebenfalls dabei: Der ehemalige VIVA-Moderator Mola Adebisi.

Mola Adebisi

Mola Adebisi

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Am gestrigen Freitag sorgte das Gerücht für Aufsehen, dass Schlager-Star Michael Wendler angeblich am RTL-"Dschungelcamp" 2014 teilnehmen wird. Während die Wendler-Teilnahme in der Schwebe ist, macht der Kölner Sender bei anderen Kandidaten Nägel mit Köpfen. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wird der ehemalige VIVA-Moderator Mola Adebisi im Januar in Australien dabei sein.

Tausendsassa Mola zieht es in den Dschungel

Wie die "Bild" berichtet, wird der 40-Jährige definitiv bei der achten Staffel der erfolgreichen Show am Start sein. Derzeit ist Adebisi als Unternehmensberater tätig. Zudem engagiert er sich für demenzkranke Menschen. Vom Fernsehen bekommt der sympathische Tausendsassa allerdings nicht genug. Bis 2011 produzierte und moderierte er die Autoshow "Motomotion" auf N24. Auch beim "Promiboxen" sorgte er für Furore. Ab Januar darf sich Adebisi dann in der "grüne Hölle" Australiens beweisen. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: