Von Fabienne Claudinon 0
Er spielte den „Rico“

Moises Arias: So sieht der „Hannah Montana“-Star heute aus

Der Schauspieler Moises Arias

So sieht der Schauspieler Moises Arias heute aus

(© Getty Images)

Dem ein oder anderen dürfte Moises Arias noch aus der Disney-Serie „Hannah Montana“ bekannt sein. Dort spielte er die Rolle des nervigen Jungen „Rico“. Doch seit dem Serien-Aus hat sich einiges bei Moises getan. Auch optisch hat sich der Schauspieler ganz schön verändert.

Moises Arias (21) ist vor allem durch seine Rolle in „Hannah Montana“ bekannt. In der Disney-Serie mimte er den reichen Jungen „Rico“, der am liebsten alle Leute nervte. Von 2006 bis 2008 stand er an der Seite von Miley Cyrus (22) vor der Kamera. Nach dem Serien-Aus sah man Moises in einigen Filmen und Serien. Er spielte in den Filmen „Kings of Summer“, „Ender’s Game - Das große Spiel“ und „The Standford Prison Experiment“ mit. Seit einigen Jahren betätigt sich Moises neben der Schauspielerei noch als Fotograf und Filmproduzent. So produzierte er einige Musik- und Werbevideos für seine Freunde Jaden (17) und Willow Smith (15).

Auch optisch hat sich der 1,55 m große Moises stark verändert. Auf einem aktuellen Foto ist er kaum wiederzuerkennen. Der Teenager von damals hat mit Moises' heutigem Aussehen fast nichts mehr gemein. Nun trägt Moises seine Haare deutlich länger. Der „Hannah Montana“-Darsteller hat einen ausgefallenen Style und überrascht immer wieder mit seinen Outfits. 2016 wird man Moises Arias in der Neuauflage von „Ben-Hur“ sehen.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?