Von Stephanie Neuberger 0
Polizeieinsatz

Mischa Barton: Polizei klingelt an ihrer Tür

Vor wenigen Tagen klingelte die Polizei an der Haustür von Mischa Barton. Berichten zufolge soll eine Frau dort geschrien haben, wodurch die Polizei alarmiert wurde.


Ein Schreckensmoment für Mischa Barton am Donnerstag. Denn plötzlich standen Polizisten vor ihrer Haustür, die nach dem Rechten sehen wollten. Die Beamten wurden alarmiert, weil eine Frau geschrien haben soll. Doch bei der "O.C. California" Schauspielerin war alles in bester Ordnung und auch die Cops versicherten sich, dass dort keine Frau um Hilfe ruft.

Der Vater von Mischa Barton war ebenfalls anwesend als die Polizei anrückte und vermutete, dass seine Tochter Opfer eines Streichs geworden ist. Zuletzt wurden des Öfteren Polizisten zu den Anwesen von Prominenten mit einem erfundenen Notruf gerufen. Doch Mischa Barton ist kein Opfer eines Scherzanrufes.

Tatsächlich hat sich die Polizei einfach nur in der Adresse vertan. Laut einer Quelle hatten die Beamten die falsche Adresse notiert, sodass sie bei Mischa Barton landeten.

Später fanden die Beamten laut TMZ die gesuchte Frau weiter entfernt von Mischas Villa. Grund zur Sorge um die Schauspielerin gibt es also nicht. Was die besagte schreiende Frau hatte, ist nicht bekannt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: