Von Sabine Podeszwa 0
Liebes-Aus

Mischa Barton ist wieder Single

Mischa Barton hat sich still und leise vor einigen Wochen von ihrem Freund getrennt. Nun wandelt sie wieder allein durch Hollywood und möchte sich in nächster Zeit verstärkt ihrer Karriere widmen.

Sebastian Knapp und Mischa Barton

Sebastian Knapp & Mischa Barton haben sich getrennt

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Um Schauspielerin Mischa Barton (27) war es in letzter Zeit ruhig geworden. Nach diversen Alkohol- und Drogenexzessen schien sie sich wieder gefangen zu haben.

An der Seite ihres Freundes Sebastian Knapp wurde sie zwar hin und wieder auf Veranstaltungen fotografiert, doch die Skandale blieben aus. Nun wurde bekannt, dass die Schauspielerin wieder Single ist und sich von ihrem Freund getrennt hat.

Trennung schon vor einigen Wochen

Die Trennung ging dabei so unauffällig vonstatten, wie die Beziehung selbst war. Bei ihrem letzten öffentlichen Auftritt am 10. August, ließ Mischa sich jedenfalls nichts anmerken. Gerüchte besagen, dass das Paar sich schon vor mehreren Wochen getrennt hat.

Demnach hatte Mischa schon genug Zeit, um sich mit der Trennung auseinanderzusetzen. Das Paar soll sich, nach einem Jahr Beziehung, nun auseinandergelebt und sich freundschaftlich getrennt haben.

Mischa Barton möchte sich nun wieder auf ihre Karriere konzentrieren und sich in Zukunft neuen Filmprojekten widmen. In der Vergangenheit spielte sie immer wieder in Filmen oder Serien mit, konnte jedoch nicht an ihren Erfolg mit "O.C. California" anknüpfen, wo sie von 2003 bis 2006 die Rolle der Marissa Cooper spielte.


Teilen:
Geh auf die Seite von: