Von Lisa Winder 0
Durch dick und dünn

Mischa Barton in der JoJo-Falle

Mische Barton war der Star der US-Serie "O.C. California", doch nachdem Serien-Aus wurde es relativ leise um die Schauspielerin. In letzter Zeit macht sie aber mit ihren extremen Gewichtsschwankungen auf sich aufmerksam.


Mischa Barton (27) geht wiedermal durch dickere Zeiten, was ja absolut nicht schlimm ist. Doch der ehemalige "O.C. California" legt Pfunde zu und ab, wie die Jahreszeiten wechseln. Mal ist sie gertenschlank und dann wieder etwas molliger.

Letzten Herbst präsentierte sich die Schauspielerin noch mit Model-Figur auf dem roten Teppich. Immer wieder setzt sich die Schauspielerin für Filme radikal Diäten aus. Aber Mischa ist auch bekannt für ihren wilden Lebensstil: Partys, Alkohol und viel Fastfood!

Mischa in der JoJo-Falle

Nicht zu übersehen ist auch, dass Mischa ein Opfer des JoJo-Effekts ist. Der tritt ein wenn man eine radikale Diät durchführte, dann aber so weiter schlemmt wie zuvor. Ein paar Kilos mehr auf den Rippen stehen Mischa zwar genauso gut, doch sollte die Schöne trotzdem mehr auf ihren Körper achten.

Vergangenes Wochenende war die 27-jährige zu Gast auf dem Coachella-Festival und überraschte mit neuer Figur!


Teilen:
Geh auf die Seite von: