Von Mark Read 0
Klose will Tor Nr. 69

Miroslav Klose: Knackt er morgen Gerd Müllers Tor-Rekord?

Am morgigen Mittwoch startet die deutsche Nationalmannschaft gegen Paraguay in die Länderspiel-Saison. Beim Freundschaftsspiel in Kaiserslautern wird Stürmer Miroslav Klose seinen nächsten Anlauf in Richtung Tor-Rekord unternehmen.

Miroslav Klose

Miroslav Klose: Gelingt ihm morgen historisches?

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Seit 12 Jahren schon geht Miroslav Klose (35) auf Torejagd für die deutsche Nationalmannschaft. In mittlerweile 126 Länderspielen haben sich beim Stürmer 68 Tore angehäuft. Im DFB-Trikot hatte nur einer mehr: Gerd Müller.

Der legendäre "Bomber der Nation" erzielte zwischen 1967 und 1974 unfassbare 69 Tore in nur 62 Spielen für Deutschland. Ausgerechnet in seiner Heimatstadt Kaiserslautern könnte Mirosav Klose morgen mit Gerd Müller gleichziehen.

Klose und Gomez sollen sich vorne abwechseln

Im Freundschaftsspiel gegen Paraguay wird Bundestrainer Joachim Löw wohl jeweils eine Halbzeit lang Klose und Mario Gomez (28) stürmen lassen. Der Legionär von Lazio Rom hat also 45 Minuten Zeit, um das ominöse 69. Tor zu erzielen.

Neben Klose und dem für Florenz stürmenden Gomez werden auch alle weiteren "Legionäre" mit dabei sein: Sami Khedira und Mesut Özil von Real Madrid, Lukas Podolski und Per Mertesacker vom FC Arsenal London und auch André Schürrle, der seit Anfang Juli für den FC Chelsea stürmt.

Das Stadion in Kaiserslautern ist schon jetzt ausverkauft und nicht nur die Pfalz freut sich auf ein unterhaltsames Freundschaftsspiel. Anpfiff am morgigen Mittwoch ist um 20:45 Uhr, das ZDF überträgt die Partie live.


Teilen:
Geh auf die Seite von: