Von Mark Read 0

Miranda Kerr: schwanger auf dem Laufsteg in Paris


Das Model Miranda Kerr hat die Fashion- Week in Paris besucht. Das schwangere Model saß jedoch nicht im Publikum, sondern lief trotz ihrer Schwangerschaft noch über den Laufsteg.

Das Top- Model ist im fünften Monat schwanger. Trotzdem ließ sie sich nicht davon abhalten, ihre Laufsteg-Qualitäten bei der Balenciaga- Show im Rahmen der Fashion- Week Paris unter Beweis zu stellen.

Gut kaschiert war von ihrem Babybauch nicht viel zu sehen. Das 27-jährige Model trug einen gemusterten Ledermantel, der alle Rundungen perfekt verschwinden ließ. Im höchsten Falle waren es die Schuhe, die erahnen ließen, dass Miranda Kerr sich in anderen Umständen befindet. Ihre High Heels tauschte die gebürtige Australierin nämlich in flache, schicke Lederschuhe ein.

Die Haare trug das Model streng zum Pferdeschwanz gebunden. Auf üppiges Make-up verzichteten die Stylisten fast gänzlich. Nur die Wangen des hübschen Models waren mit Pastelltönen dezent betont. Miranda Kerrs Aussehen ähnelte einer Puppe.

Im begeisterten Publikum der Balenciaga- Show saß ihr sichtlich stolzer Ehemann Orlando Bloom. Ihm hat der Auftritt seiner schwangeren Frau Miranda Kerr sicherlich besonders gut gefallen.

 


Teilen:
Geh auf die Seite von: