Von Jasmin Pospiech 0
Sagt Orlandos Mama

Miranda Kerr & Orlando Bloom: Es ist alles in Ordnung

Hollywood-Glamourpärchen Miranda Kerr und Orlando Bloom sollen angeblich getrennt leben und sich eine Auszeit genommen haben. Das wollen US-Medien herausgefunden haben. Doch Blooms Mutter Sonia weist alle Krisengerüchte vehement ab.


Alles Quatsch!

Das behauptet zumindest Orlando Blooms (35) Mama, Sonia Copeland-Bloom. Denn seit Wochen mehren sich die Gerüchte, dass sich der Hollywoodbeau und der "Victoria's Secret"-Engel nichts mehr zu sagen hätten.

Angeheizt wurden die Spekulationen dadurch, dass sie seit Monaten nicht mehr zusammen gesichtet wurden, auch soll es unter anderem immer wieder Streitereien zwischen dem einstigen Traumpaar gegeben haben, weil das Model ständig arbeitet und um die Welt jettet, während Bloom zuhause Baby Finn (1) sittet.

Zudem haben mehrere Insider angegeben, dass das Paar bereits seit Längerem getrennt leben soll und eine Beziehungspause eingelegt hat.

Doch Orlandos Mutter ist das jetzt alles zu bunt geworden. Erstmals hat sie sich zu den Krisengerüchten zu Wort gemeldet und das Paar verteidigt. Demnach soll alles bestens und die 4-jährige Beziehung der Beiden noch völlig intakt sein. Sie sind angeblich sehr glücklich miteinander und freuen sich bereits darauf, dieses Weihnachten zusammen mit seiner Familie zu feiern.

 

Kerr und Bloom haben sich dagegen zu den neuesten Gerüchten noch nicht geäußert.


Teilen:
Geh auf die Seite von: