Von Milena Schäpers 0
Deutscher Newcomer

Milky Chance mit "Sadnecessary": Der neue Klang des Pops

Milky Chance ist einer der besten Newcomer, die dieses Jahr zu bieten hat. Warum? Weil er uns den Pop wieder richtig schmackhaft macht.


Achtung: Diesen Newcomer müsst ihr euch merken.

Seine Musik wirkt wie ein weiches Kissen und lässt einen mit dem Fuß wippen: "Tanzbare Melancholie" nennt Sänger Milky Chance das. Milky Chance heißt in Wirklichkeit Clemens Rehbein und kommt aus Kassel. Wer ihn noch nicht kennt, für den wird es nun höchste Zeit.

Über eine Millionen Aufrufe auf Youtube

Sein erstes Album "Sadnecessary" erschien dieses Jahr und seine Single "Stolen Dance" (2012) hat bereits über eine Millionen Youtube-Aufrufe. Konzerte in Berlin und Köln, die erst in zwei Monaten stattfinden, sind bereits ausverkauft.

Milky füllt mittlerweile große Hallen und das, ohne sich selbst in den Mittelpunkt zu stellen. Im Internet stehen nur spärlich Informationen über den Anfang 20-Jährigen und in seinen Videos lässt er eher die Musik für sich sprechen.

Deshalb gibt es hier für euch seinen Youtube-Hit:


Teilen:
Geh auf die Seite von: