Von Mark Read 0

Miley Cyrus versteigert ihre Klamotten bei Ebay


Die Jungschauspielerin und Sängerin Miley Cyrus hat ihren übervollen Kleiderschrank geleert.

Nun möchte sie ihre schicken und hippen Klamotten für einen guten Zweck versteigern lassen. Der Erlös ihrer Robe kommt einer in den USA ansässigen, bedürftigen Hilfsorganisation zugute.

Das Teenie- Idol lebt unter besten Verhältnissen. In der Tat – es geht ihr sehr gut! So möchte sich Miley Cyrus sozial für die Schwächeren der Welt engagieren. Das ist vorbildlich und spricht für den Teenager- Star.

Noch in diesem Monat August möchte sich die erfolgreiche Sängerin von einem großen Teil ihrer Kleidung trennen. Der Schrank wird komplett aussortiert. Die Charity- Organisation „Get Ur Good On“ profitiert von dem Erlös der Versteigerung, die über Ebay angeboten wird.

„Ich bin wirklich vom Glück verwöhnt und habe die Gelegenheit, jeden Tag auf der Bühne zu stehen und die Menschen mit meiner Musik zu inspirieren", erklärte Miley der „femalefirst.com“. „Das ist mir sehr wichtig, ebenso wichtig, wie Charity-Aktionen zu unterstützen“.

"Get Ur Good On" hat das Ziel, junge Menschen zusammenzubringen, die dann in ihren Gemeinden soziale Projekte unterstützen. Warum die junge Sängerin Miley Cyrus gerade diese Organisation unterstützt, erklärte sie folgendermaßen:

„Es gibt viele tolle Charity-Aktionen. Man muss aber nicht erst 30 Stunden fahren oder Millionen von Dollar ausgeben. Es geht nicht darum, wie viel man gibt oder wie weit man reist, es geht darum, sich in der Nachbarschaft umzusehen und zu schauen, wie man hier helfen kann“.

Das ist bewundernswert von einem jungen Menschen, der sich nicht nur für sich selbst, sondern auch für andere Menschen Interessiert.

Die Klamotten von Miley kann man ab Ende August auf Ebay ersteigern.

Na dann mal los!


Teilen:
Geh auf die Seite von: