Von Lena Gulder 0
Details zum Album

Miley Cyrus: Ungewöhnlicher Name des neuen Albums

In letzter Zeit machte Miley Cyrus weniger mit ihrer Musik Schlagzeilen, als mit ihren skandalösen Auftritten. Nun geht es ausnahmsweise einmal wieder um ihre Musik. Als sie die Marke von 13 Millionen Followern auf Twitter knackte, gab sie Details zum neuen Album preis. Der Name der Platte ist auf jeden Fall sehr ungewöhnlich.

Miley Cyrus

Miley Cyrus

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Alle Fans von Miley Cyrus warten schon gespannt auf ihr neues Album, das noch in diesem Jahr erscheinen soll. Bislang wurde darum ein großes Geheimnis gemacht. Nicht einmal das Verkaufsdatum steht fest.

Das neue Album trägt den Titel "BANGERZ"

Als die 20-Jährige nun auf Twitter mit 13 Millionen Followern einen neuen Rekord aufstellte, wollte sie ihren Fans einen kleinen Dank erweisen. So gab sie die ersten Details über ihre neue Platte preis. Demnach wird sie den Titel "BANGERZ" tragen. Ein etwas ungewöhnlicher Name, dem man nicht sofort Sinn zuordnen kann. Doch die Sängerin fügt auf Twitter hinzu, dass sich der Titel spätestens erklären wird, wenn man ihr neues Album hört.

Ihr letztes Album liegt bereits drei Jahre zurück

 "BANGERZ" wird das vierte Studioalbum von Miley Cyrus sein. Ihre letzte Platte "Can't Be Tamed" erschien vor drei Jahren und überraschte mit einem unerwartet erwachsenen Sound. In den letzten drei Jahren hat sich der ehemalige "Hannah Montana"-Star stark verändert und sich endgültig von ihrem Teenager-Image losgesagt. Wir vermuten, dass diese Wandlung auch auf ihrem Album zu hören sein wird.

Pharell Williams soll an "BANGERZ" beteiligt gewesen sein

Auch Pharell Williams soll angeblich an dem neuen Musikstück mitgewirkt haben. Hoffentlich lässt uns Miley Cyrus nicht mehr allzu lange zappeln!


Teilen:
Geh auf die Seite von: