Von Sabine Podeszwa 0
Klärende Worte in "Wrecking Ball"

Miley Cyrus: Song über Liam

Miley Cyrus beschäftigt sich auf ihrem neuen Album "Bangerz" unter anderem auch mit ihrer (Ex-) Beziehung zu Liam Hemsworth. In ihrer zweiten Single geht es um die Liebesbeziehung zu ihrem Ex Liam Hemsworth. Offenbar hatte das Paar viele Probleme.

MIley Cyrus kommt zu Schlag den Raab

Miley Cyrus

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Wie es um die Beziehung von Miley Cyrus (20) und Liam Hemsworth (23) steht, weiß derzeit niemand so genau. Lange Zeit glaubte man, die beiden hätten sich getrennt, denn man sah sie mehrere Monate nicht mehr zusammen. Vor Kurzem schritten sie dann plötzlich wieder gemeinsam über den roten Teppich. So richtig blickt da keiner mehr durch.

"Wrecking Ball" beschäftigt sich mit Mileys Beziehungsproblemen

Bei iTunes ist nun das neue Album von Miley Cyrus erhältlich. Mit "Bangerz" bringt sie ihr viertes Studioalbum auf den Markt, auf dem sie sich mit vielen persönlichen Dingen beschäftigt. Der Song "Wrecking Ball" beschäftigt sich offensichtlich mit ihrer Beziehung zu Liam Hemsworth. Dort sind unter anderem Textstellen zu finden, wie zum Beispiel "Sag niemals, ich sei davongelaufen - ich werde dich immer wollen" heißt es da sehr vielsagend. "Ich wollte nie einen Krieg auslösen, ich wollte nur, dass du dich mir öffnest" singt Miley in "Wrecking Ball".

Klare Wort an Liam Hemsworth, die ihm vielleicht einiges deutlich machen. Ob die beiden allerdings noch ein Paar sind oder ihre Beziehung längst aufgegeben haben, wird dadurch auch nicht abschließend geklärt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: