Von Lena Gulder 0
Später Racheakt

Miley Cyrus: So wüst soll sie über Liam Hemsworth hergezogen haben

Miley Cyrus hat momentan nicht gerade eine Glückssträhne. Der Tod ihres Hundes beschäftigt sie immer noch und auch über die Trennung von Liam Hemsworth ist sie noch nicht hinweg. Bei einem Konzert soll sie über ihren Ex sogar hergezogen haben. Lest hier, was Miley ihm vorwirft!

Miley Cyrus mit ihrem damaligen Schatz Liam Hemsworth 2010

Miley Cyrus und ihr Ex Liam Hemsworth

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Nach außen hin gibt sich Miley Cyrus immer als die starke junge Frau, die vor keinem Tabu halt macht. Doch auch die 21-Jährige hat mal ihre schlechten Tage. Nicht nur der Tod ihres Hundes setzt ihr zu, sondern auch immer noch die Trennung von Liam Hemsworth.

„Wrecking Ball“ soll Rache an Liam Hemsworth sein

Bei einem Konzert soll sie jetzt Klartext über den 24–Jährigen gesprochen haben, wie der „Mirror“ berichtet. So gab Miley Cyrus zu, dass Liam Hemsworth ihr das Herz gebrochen habe und daraus „Wrecking Ball“ entstanden sei. Der Song sollte ein Hit werden, damit Liam Hemsworth ihn immer hören und sich schuldig fühlen muss. Das ist der Sängerin auf jeden Fall gelungen.

Miley Cyrus dementiert ihren Racheakt an Liam

Doch sie selbst wollte von diesen Gerüchten nichts hören. Auf Twitter dementierte Miley Cyrus die Geschichte. Vielleicht will sie aber selbst der Wahrheit einfach nicht ins Auge blicken...

Quiz icon
Frage 1 von 11

Miley Cyrus Quiz Den Sohn welchen Kultpromis hat Miley gedatet?


Teilen:
Geh auf die Seite von: