Von Stephanie Neuberger 0
"Ekelhaft und peinlich"

Miley Cyrus: So reagieren die Stars auf ihren VMA Auftritt

Miley Cyrus hat sich mit ihrem Auftritt bei den "Video Music Awards" vielleicht keinen so großen Gefallen getan. Zwar wird ohne Frage darüber heftig diskutiert, aber sie erntet hauptsächlich Kritik, Häme und Spott.

Miley Cyrus bei den VMAs 2013

Miley Cyrus bei den VMAs 2013

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Bei den "Video Music Awards" hat Miley Cyrus einen Skandalauftritt hingelegt, der auch Tage später für Schlagzeilen sorgt. Ihre versexte Showeinlage fand bei nur wenigen Anklang. Aber die 20-Jährige hat damit eins erreicht. Es wird über sie gesprochen, wenn auch nicht nur positiv.

Twitter-Rekord

Der "VMA" Aufritt von Miley Cyrus brachte ihr einen Rekord bei Twitter ein. Denn es wurden dazu 306.000 Tweets pro Minute abgesetzt. Sogar mehr als der Stromausfall beim Super-Bowl schaffte.

Stars reagieren auf Mileys Auftritt

Unter den Twitternachrichten sind auch zahlreiche von Prominenten, die auf Mileys Auftritt reagierten. Und auch von ihren Kollegen erntet sie Spott.  "Erinnert mich daran, meine Kinder niemals ins Showbiz zu lassen", schrieb Nick Cannon. Und Hollywood-Star Betty Midler schrieb: "Heißt das mit der heraushängenden Zunge, dass sie dehydriert ist?" Promi-Blogger Perez Hilton machte weniger ihre Tanzeinlage als vielmehr ihre Stimme Sorgen.

Aber nicht nur bei Twitter sondern auch im TV ist ihr Auftritt Thema. Allerdings sind die Reaktionen auch hier eher kritisch. Brooke Shields, die bei "Hannah Montana" Mileys Mutter spielte, sagte: "Ich war Hannah Montanas Mutter! Was habe ich falsch gemacht?" In einer Morning Show bezeichnete die Moderatorin den Auftritt als "ekelhaft und peinlich".

Ernsthafte Konsequenzen?

Mittlerweile fordert das Parents Television Council (PTC), das Programme auf die Kinder- und Jugendtauglichkeit prüft, dass bei MTV Köpfe rollen sollten. Pikant an dem Statement: Der Vater von Miley Cyrus, Billy Ray Cyrus, sitzt im Ausschuss der PTC.


Teilen:
Geh auf die Seite von: