Von Sophia Beiter 0
Skandalnudel entblößt sich erneut

Miley Cyrus posiert komplett nackt für das „V Magazine“

Sängerin Miley Cyrus liebt es zu schockieren und zu provozieren. Nun hat die extrovertierte 22-Jährige wieder einmal eine Gelegenheit dazu gefunden und sorgt mit diesem pikanten Nacktfoto auf ihrem Facebook-Account für eine Menge Aufregung. Wie in Mileys Kommentar zum Bild klar wird, hat die Skandalnudel dieses Mal für das „V Magazine“ die Hüllen fallen lassen.

Während der diesjährigen MTV VMAs zeigte sich Miley Cyrus (22), der die Ehre zuteil wurde, als Gastgeberin zu fungieren, gewohnt freizügig – doch das war der verrückten Miley anscheinend nicht genug. Backstage nämlich entblößte sich die taffe Sängerin komplett! Mit einem breiten, frechen Grinser und mit überschlagenen Beinen auf einem Stuhl sitzend, gab sie der Kamera ihren nackten Körper preis. Es ist nicht das erste Mal, das Miley für das „V Magazine“ blank zieht. Bereits im Sommer 2015 ließ sich die 22-Jährige für die Zeitschrift nackt ablichten.

Übertreibt es Miley mit ihrer Freizügigkeit?

Vielen Fans wird Mileys Nacktheit langsam zu viel. Bei jeder Gelegenheit zeigt die Sängerin so viel Haut wie nur möglich – auf Dauer ist das nicht mehr mutig und provokant, sondern eher peinlich. Außerdem machen sich die Fans große Sorgen um die Sängerin, das wird in den Kommentaren zum Bild deutlich. Viele finden ihre sehr schlanke Figur bedenklich, andere meinen, dass Miley zu viele Drogen konsumieren könnte: „Wir vermissen die alte, stilvolle Miley. Unsere  ‚Hannah Montana‘ und nicht diese Miley, die ständig auf Drogen ist.“ Vielleicht sollte sie sich diesen Kommentar wirklich ein wenig zu Herzen nehmen...

Crazy! Mileys Skandal-Outfits

Quiz icon
Frage 1 von 11

Miley Cyrus Quiz Den Sohn welchen Kultpromis hat Miley gedatet?