Von Lisa Thiemann 0
Das geht unter die Haut!

Miley Cyrus: Neues Tattoo für ihre Oma

Es ist bekannt, das Miley Cyrus (20) ihren Körper gerne mit einigen Tattoos verziert. Schriftzüge und kleine Motive bedecken mittlerweile einige Teile ihres Körpers. Nun hat die 19-Jährige ein neues Motiv für ihren Körperschmuck gefunden: ihre Oma!

Zum Geburtstag ihrer Oma ''Mammie'' hat sich Miley Cyrus (20) etwas ganz besonderes einfallen lassen. Als Zeichen ihrer Verbundenheit ließ sie sich das Porträt von ihrer Großmutter auf den Unterarm stechen. Das Werk ist aus der Nadel der Tattowiererin Kat von D entstanden, die an der Verzierung der Sängerin sichtlich Freude hatte. Auf Twitter teilte sie mit: ''Es war mir eine Freude dich letzte Nacht tätowiert zu haben, @mileycyrus."

Was sagt Oma Cyrus dazu?

Auf Instagram postete Miley ein Foto mit ihrer Oma und ließ so die ganze Welt daran teilhaben. Die coole Oma grinst mit stylischer Brille und Frisur in die Kamera – das Tattoo kommt gut an!

Für die Hommage an ihre Großmutter hat der Popstar nämlich ein ganz spezielles Porträt gewählt. Die Vorlage ihres neuen Hautschmuckes war ein Foto ihrer ''Mammie'' in jungen Jahren. Im ''Fifties-Look'' grinst diese jetzt von ihrem Unterarm.

Mit dem Tattoo zeigt Miley, wie sehr sie ihre Oma schätzt und liebt. Von nun wird sie an bei ihr sein, denn ihr Gesicht grinst jetzt für immer von Mileys Unterarm herab.

Mileys rasante Veränderungen in den letzten Jahren sind vorallem eins: extrem. Vom süßen Pop-Sternchen zur sexy Sängerin, Miley Cyrus ist immer für eine Überraschung gut. Wir hoffen sie bereut ihre Taten zu einem späteren Zeitpunkt nicht und kehrt zu ihrem alten Glanz zurück.

Wie hat alles nochmal angefangen? Hier seht ihr einen Rückblick durch ihre bisherige Karriere!

Was sagt ihr dazu? Würdet ihr euch ein Tattoo von eurem Idol stechen lassen? Schreibt es in die Kommentare!

Mehr Stars mit Tattoos findet ihr hier


Teilen:
Geh auf die Seite von: