Von Steffen Trunk 0
Sie hat es geschafft!

Miley Cyrus ist MTV-Künstlerin des Jahres

Kein anderer Popstar hat sich in diesem Jahr so viele Skandale geleistet wie Miley Cyrus. Sie schafft es immer wieder im Gespräch zu bleiben und konnte 2013 auch mit ihrer Musik Aufmerksamkeit erreichen. Deshalb wurde sie nun von MTV ausgezeichnet.

Miley Cyrus

Miley Cyrus

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Vom Disney-Star zum Weltstar! Miley Cyrus hat das geschafft, was einst Britney Spears (32) und Justin Timberlake (32) schafften. Weltweit sorgt die 21-Jährige für Schlagzeilen und kann ebenso ihre Musik in den Charts platzieren.

Ihre freizügigen Auftritte sind Kult

Einen anstößigen Auftritt mit Robin Thicke, viel nackte Haut und außergewöhnliche Outfits bescherte uns die Sängerin im Jahr 2013. Neben den Chart-Erfolgen, bekommt sie nun von Musiksender MTV einen ganz besonderen Preis.

MTV ehrt Miley mit der ehrenvollen Auszeichnung „Künstlerin des Jahres“

Miley Cyrus ist die Künstlerin des Jahres 2013 und folgt damit der Band One Direction und Katy Perry (29). Die 21-Jährige habe die Pop-Kultur dominiert und sei wie eine Abrissbirne hereingekommen, schrieb MTV am Montag. Die Anspielung auf ihren Hit „Wrecking Ball“ ist dabei offensichtlich.

Wie sehr sich Miley in den letzten Jahren verändert hat, seht ihr in unserer Galerie.


Teilen:
Geh auf die Seite von: