Von Lena Gertzen 0
Neuanfang mit rosa Haaren?

Miley Cyrus ist jetzt "Pretty in Pink"

Lange ist es her, dass Miley Cyrus als süßes, unschuldiges Mädchen mit brünetter Löwenmähne vor Publikum performte. Mittlerweile sind ihre Bühnenshows provokant, ihre Skandale legendär und ihr Aussehen komplett verändert. Jetzt hat sich Miley wieder einem Mini-Makeover unterzogen und präsentiert ihren Fans stolz ihre neue Haarfarbe auf Instagram.

Miley Cyrus auf "Bangerz"-Tour

Miley Cyrus auf "Bangerz"-Tour

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Was wäre die Musikwelt nur ohne Miley Cyrus! Der ehemalige Teenie-Star sorgt in der Welt der Megastars regelmäßig für Furore und liebt es, ihr Privatleben detailliert mit ihren Fans zu teilen. Erst kürzlich verriet sie, mit wem sie am liebsten in die Badewanne springt.

Sie liebt Veränderung

So ist es kein Wunder, dass Miley direkt nach dem Friseurbesuch mehrere Fotos von sich mit ihrer neuen Haarpracht postete und ihre treuen Anhänger aan der Mini-Veränderung teilhaben lies.

Neuer Look - Neues Glück

Die "Wrecking Ball"-Sängerin trägt ihre Haare jetzt etwas länger und ließ sich die sonst platinblonden Spitzen in einem zarten Pink färben. Den Fans gefällt der neue Look und auch Miley scheint - ihrem Selfie-Shooting nach zu urteilen - auch glücklich mit ihrer neuen Haarfarbe.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: