Von 0
Vom Kind zur Frau!

Miley Cyrus im Style-Check: Ist sie erwachsen geworden?

Die Verwandlung vom Kinderstar zur ernstzunehmenden Schauspielerin oder Sängerin fällt vielen schwer und nur die wenigsten meisten dies mit Bravour. Doch Miley Cyrus ist eine von ihnen. Nicht zu aufgesetzt, zu viel Make-Up, sondern wahnsinnig elegant meistert sie ihr Erwachsenwerden!


Als Hannah Montana wurde sie bekannt. Singen und tanzend ist sie über die Bühne gewirbelt und genauso waren auch ihre Outfits! Quietschebunt, cowgirlhaft und etwas zu aufgesetzt. Mittlerweile ist sie schon seit dem Spätsommer 2009 mit dem "Hunger Games"-Darsteller Liam Hemsworth zusammen und sogar verlobt. Man sieht sie mittlerweile in langen, eleganten Roben über den Roten Teppich schreiten und im Alltag ihren eigenen Stil bewusst tragen: knappe Shorts, derbe Boots und Blusen oder bauchfreie Tops. Schon längst ist der frühere Kinderstar aus seinen Schuhen gewachsen und strebt zu größeren Zielen. Wie interessant ist es doch genau diese Phase der Veränderung zu bemerken und mit zu bekommen. Miley Cyrus ist kein kleines Mädchen mehr, sondern ein junge Frau mit ihrem ganz eigenen Modegeschmack.

Hier sieht man schon, dass die Girlie-Zeiten vorbei sind! Elegant in einer Seidenrobe und mutig mit Ausschnitt präsentiert sich Miley wunderschön auf dem Roten Teppich!

Miley trägt ein Mini-Kleid mit Cut-Outs und angedeutetem BH. Jetzt dürfte sich keiner mehr an Hannah Montana erinnern.

Mit knappen Jeans-Shorts und engem Bustier-Top trifft Miley den Puls der Mode! Ihr Markenzeichen, die derben Bikerboots, geben dem sonst sexy Outfit einen Casual Charakter und machen es Straßentaughlich.

Hier beweist Miley, dass altes Hollywoodblut in ihren Adern fließt. Ganz wie die Grazien und Musen der Film Branche früher, setzt Miley auf Eleganz und Stilbewusstsein.

Da fragt man sich, wann sie ihr eignes Label gründet! Was meint ihr?


Teilen:
Geh auf die Seite von: