Von Mark Read 0
She can't stop

Miley Cyrus hatte Spaß bei ihrer Album-Releaseparty

Vor wenigen Tagen erschien Miley Cyrus' neues Album "Bangerz". Aus diesem Anlass schmiss ihre Plattenfirma eine große Party, auf die Sängerin selbst offenbar eine Menge Spaß hatte. Und Miley wäre nicht Miley, wenn sie nicht wieder mit gewagtem Outfit erschienen wäre.

Miley Cyrus hatte Spaß auf ihrer Record Release Party

Zunge raus! Miley Cyrus hat jede Menge Spaß

(© Getty Images)

Viel wurde zuletzt über Miley Cyrus (20) geschrieben. Und fast nie ging es dabei um die Musik. Dank ihres denkwürdigen Auftrittes bei den MTV VMAs in New York oder der Trennung von Freund Chris Hemsworth rückte ihr neues Album "Bangerz" fast ein wenig in den Hintergrund.

Nun ist das Album erschienen. Und auch wenn die Kritiken bislang gespalten sind, dürfte sich das Machwerk dank des ganzen Rummels um Miley bestens verkaufen.

Die Party-Miley: Finger hoch, Zunge raus

Anlässlich der Veröffentlichung feierte die Plattenfirma eine große Party in New York, bei der die Sängerin selbst natürlich auch anwesend war. Dass Frau Cyrus ein eher gewagtes Outfit für das Event wählte, dürfte niemanden überraschen, der ihr letztes Video zu "Wrecking Ball" gesehen hat.

Doch ansonnsten zeigen die Bilder von der Party, dass die 20-Jährige einfach eine Menge Spaß hatte. Auf fast jedem Bild ist sie breit grinsend und mit herausgestreckter Zunge zu sehen. Hoffen wir, dass der Abend für sie kein böses Ende fand. Und dass sie künftig wieder verstärkt mit der Musik auf sich aufmerksam macht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: