Von Lena Gulder 0
Mileys verrücktestes Tattoo

Miley Cyrus: Hat sie wirklich ein Tattoo im Mund?

Miley Cyrus hat ein Faible für Tattoos. Das bewies sie erst im letzten Jahr, als sie sich ein Porträt ihrer Großmutter auf den Arm tätowieren ließ. Jetzt enthüllt die Skandalsängerin ihren neuesten Körperschmuck: Ein Tattoo im Mund!


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Miley Cyrus stellt immer wieder mit Freude unter Beweis, dass sie sich nichts aus Konventionen macht. Seien es ihre Outfits oder ihre Tattoos. Es muss immer anders und ausgeflippt sein. Ende letzten Jahres ließ sie sich das Porträt ihrer Großmutter auf den Arm stechen. Mit ihrem neuesten Tattoo erreicht die 21-Jährige ein neues Level.

Miley Cyrus‘ Lippe ziert nun ein Miezekätzchen

Auf Instagram postete Miley Cyrus jetzt ein Foto, das die Innenseite ihrer Lippe zeigt. Dort prangt deutlich zu sehen das Bild eines Kätzchens, dem eine Träne über die Wange kullert. Eine ungewöhnliche Stelle für Körperschmuck dieser Art. Für ihre Extravaganz nimmt die Skandalsängerin auch größere Schmerzen in Kauf.

Miley posiert im knappen Bikini

Erst kürzlich zeigte sie sich im knappen Bikini und ließ den Blick auf einige ihrer Tattoos frei. Wir sind gespannt, ob Mileys Tattoo Nachahmer findet!

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: