Von Andrea Hornsteiner 0
Musikvideo "Decisions"

Miley Cyrus: Eine Porno-Darstellerin spielt in ihrem neuen Clip mit

Aktuell wurde bekannt, dass keine Geringere als Jessie Andrews in dem neuen Musikvideo von Miley Cyrus mitspielt. Die 20-Jährige ist ein Star in der Porno-Welt. Doch warum nur ließ Miley Cyrus das zu? Erfahrt hier, was es mit der Pornodarstellerin auf sich hat.


Na wenn sich das nicht nach einem kleinen Skandal anhört...

Für den neuen Musikclip ihrer Single "Decisions" engagierte Miley Cyrus einige Darsteller. Nun wurde bekannt, dass sich darunter der Porno-Star Jessie Andrews befindet. Die 20-Jährige soll in einer heißen Szene im Video zu sehen sein.

Bereits diesen Sommer nahm die Sängerin mit dem DJ Borgore den Titel "Decisions" auf. Aktuell finden die Dreharbeiten zu dem Musikvideo dafür statt.

Borgore schien einer Freundin scheinbar noch einen Gefallen zu schulden und engagierte unter anderem sie als Darstellerin. Wie aber bekannt wurde, handelte es sich dabei um die 20-jährige Pornodarstellerin.

Das Internetportal "TMZ" berichtet aktuell, dass die Aufnahmen so heiß sein sollen, dass Miley Cyrus selbst davon lieber ihre Finger ließ. Schließlich wollte sie ihren Verlobten Liam Hemsworth nicht eifersüchtig machen. Dafür ist nun aber Jessie Andrews zu sehen, die einige sexy Szenen drehte.

Doch scheinbar strotzt die 20-Jährige nur so vor Professionalität, immerhin sollen die Dreharbeiten komplett reibungslos abgelaufen sein.

Noch ist nicht bekannt, wann das Musikvideo zu "Decisions" veröffentlicht wird.

Fest steht allerdings, dass sich die Fans von Miley Cyrus auf ein ziemlich verrücktes Video freuen können.


Teilen:
Geh auf die Seite von: