Von Mark Read 0
Alles Gute

Miley Cyrus: Ein Geburtstag voller Erfolge und Skandale

Zuletzt verging kaum ein Tag ohne eine Meldung über Miley Cyrus. Die amerikanische Sängerin feierte Erfolge in den Charts und sorgte gleichzeitig mit ihrem grenzwertigen Aktionen immer wieder für Kopfschütteln. Doch am heutigen Tag darf man Miley nur von ganzem Herzen gratulieren.

Miley Cyrus feiert ihren 23. Geburtstag

Miley Cyrus: 23 und kein bisschen leise

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Viel wurde in den letzten Wochen über Miley Cyrus geschrieben. Sehr viel. Und das meiste davon war nicht positiv. Skandalöse Tanzeinlagen bei den MTV VMAs, ein fast komplett unbekleidetes Musikvideo, ein Internet-Streit mit Sinead O'Connor und außerdem die Trennung von ihrem Freund Liam Hemsworth - das waren nur ein paar der Schlagzeilen, die die amerikanische Sängerin zuletzt produzierte.

Skandal-Profi Miley: Viel Lärm um nichts?

Doch nüchtern betrachtet muss man auch festhalten, dass bei der Berichterstattung vieles künstlich aufgeblasen wurde. Miley Cyrus ist in erster Linie eine gute Sängerin, die genau weiß, wie man Werbung für das neue Album und die eigene Person betreibt. "Bangerz", so der Name des neuen Albums, schoss auch gleich an die Spitze verschiedener Charts, und selbst professionelle Musikkritiker sind sich mittlerweile einig, dass die Single "Wrecking Ball" einfach ein verdammt guter Song ist. Nein, Miley ist nicht verrückt, sie ist einfach ein Popstar, wie er im Buche steht.

Heute lassen wir also die ganzen Skandal-Geschichten mal links liegen und gratulieren Miley Cyrus von Herzem zum Geburtstag. Die hübsche Sängerin wird heute 21 Jahre alt. Das ist ein Alter, in dem schon nicht mehr als unbedarfte jugendliche Rebellin durchgeht. Vielleicht haben wir also in den letzten Wochen Mileys letztes Aufbäumen gesehen. Und demnächst gibt es die seriöse Miley zu sehen - wer weiß?

Alles Gute, Miley!

Bildergalerie: So hat sich Miley Cyrus im Laufe der Jahre verändert


Teilen:
Geh auf die Seite von: