Von Sofia Schulz 0
Er lässt sich nichts gefallen

Miles Teller: „Ich wurde nicht verhaftet“

Miles Teller und seine Freundin Keleigh Sperry wurden in einen Autounfall verwickelt

Miles Teller und seine Freundin Keleigh Sperry

(© Getty Images)

Miles Teller soll über das Wochenende von der Polizei festgenommen worden sein - zumindest, wenn man einigen Magazinen glaubt! Der Schauspieler selbst meldete sich jetzt via Twitter zu Wort und stellte damit einiges richtig.

„Whiplash“-Star Miles Teller (30) lässt sich das nicht gefallen! Kürzlich wurde nämlich von einigen Magazinen berichtet, dass der Schauspieler wegen öffentlicher Trunkenheit über das Wochenende inhaftiert wurde. Via Twitter klärte Miles diese Situation nun auf und beteuerte, er sei nicht verhaftet und inhaftiert, sondern nur über eine kurze Zeit festgehalten worden. 

„Ich wurde nicht verhaftet, ich wurde nur festgehalten, weil es keine Beweise gab, mich mit einem Verbrechen zu belangen, twitterte Miles am gestrigen Montag. Außerdem hatte der Schauspieler noch einen Tipp für seine Fans und Follower: „Glaubt nicht alles, was ihr lest.“ Gut, dass Miles diese Situation aufgeklärt hat!

   
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?