Von Sabine Podeszwa 0
Mila und Ashton bändeln mit den Royals an

Mila Kunis und Ashton Kutcher: Mit Prinzessin Beatrice in St. Tropez

Mila Kunis und Ashton Kutcher haben neue Freunde in der britischen Hauptstadt gefunden. Dabei handelt es sich um niemand Geringeren als Prinzessin Beatrice und ihren Freund.


Mila Kunis (29) und Ashton Kutcher (35) weilen nun bereits seit einigen Wochen in London, wo Mila ihren neuen Film "Juper Ascending" dreht. Hier hat das Paar sich in einer schöner Wohnung eingenistet und wenn Mila nicht drehen muss, machen die beiden das Londoner Nachtleben unsicher oder testen die stylishen Londoner Bars aus. So kam es auch zu einem Treffen mit Prinzessin Beatrice (24) und ihrem Freund, dem Millionärssohn Dave Clark (31). Die beiden Paare verstanden sich offenbar so gut, dass sie jetzt gemeinsam in den Kurzurlaub nach St. Tropez gefahren sind.

Was stand also auf dem Programm des illustren Doppelpaares? Entspannung hatte hier offenbar oberste Priorität, denn statt die Nächte durchzufeiern, ließen Mila, Ashton, Beatrice und Dave es sich auf einer Luxusjacht gut gehen und genossen das schöne Wetter. Der Vorteil von Jachten wie diesen liegt dabei klar auf der Hand. Es gibt keine lästigen Paparazzi, die einem den Urlaub vermiesen könnten. Nichtsdestotrotz ließen die berühmten St. Tropez-Besucher sich auch an Land blicken. Sie machten Strandspaziergänge und ließen es sich nicht nehmen, die wunderschöne Küste direkt vor Ort zu inspizieren.

 


Teilen:
Geh auf die Seite von: