Von Andrea Hornsteiner 0
"Bestes Interview"

Mila Kunis sagt Date mit Reporter zu

Mila Kunis schaffte es kürzlich in einem Interview, einen Journalisten so richtig erröten zu lassen. Der konnte sein Glück kaum fassen, denn die hübsche Schauspielerin sagte ihm danach auch noch ein Date zu.


Mila Kunis ist in einer glücklichen Beziehung mit Schauspielkollege Ashton Kutcher - oder etwa nicht? Denn nun sagte die 29-Jährige tatsächlich einem Date mit einem Reporter zu. Warum sie das tat? Weil er scheinbar die richtigen Fragen stellte.

Der Reporter von "BBC Radio 1" war angeblich dermaßen nervös, dass er Mila Kunis durch einige unbeholfene Fragen ordentlich zum Lachen gebracht haben soll.

Die Schauspielerin wollte ihren neuen Film "Oz" promoten, wurde aber dann mit ungewöhnlichen Fragen überrascht.

"Hast du es genossen, mal hässlich zu sein, wo du doch sonst immer so heiß aussiehst?", begann der junge Reporter das Interview und schämte sich im selben Atemzug schon für sich selbst. Doch die Schauspielerin verhielt sich ganz Profi und nahm es gelassen. So sehr, dass der Journalist sich scheinbar sogar traute, sie zu einem Date in sein Stamm-Lokal zum Fußballschauen mit seinen Freunden einzuladen.

Mila Kunis gab dem jungen Mann nicht gleich einen Korb, sondern machte ihm Hoffnung: "Ok, ich werde wahrscheinlich nicht heute mitgehen, weil ich definitiv krank bin, aber vielleicht stoße ich irgendwann mal dazu."

Der Journalist fühlte sich durch diese Antwort offenbar so ermutigt, dass er die Schauspielerin auch gleich noch zu einer Hochzeit im Juni einlud.

Andere Stars wären spätestens dann vielleicht peinlich berührt gewessen, aber nicht Mila Kunis. Denn die verkündete nur lachend: "Das war das beste Interview, das ich heute hatte."


Teilen:
Geh auf die Seite von: