Von Sabine Podeszwa 0
Mila Kunis schwärmt

Mila Kunis: Ihr Leben als Single war toll

Mila Kunis und Ashton Kutcher sind DAS Paar in Hollywood. Ihr Glück lässt sich kaum anzweifeln, denn die beiden verbringen jede freie Minute zusammen. Doch eigentlich ist Mila Kunis gerne Single. Zu Ashton ist sie offenbar nur durch Zufall gekommen.


Mila Kunis (29) ist der Traum vieler Männer, doch ihr Herz konnte in den vergangenen Jahren nur einer erobern: Ashton Kutcher, der in "Die wilden Siebziger" für viele Jahre ihren Serienfreund spielte. Als Ashton sich Ende 2011 schließlich von Demi Moore trennte, dauerte es nicht lange, bis er Mila Kunis wieder über den Weg lief und sich eine Romanze anbahnte. Seitdem sind die beiden Schauspieler unzertrennlich und weichen sich nicht von der Seite. Umso erstaunlicher, dass Mila nun in einem Interview erzählte, dass sie eigentlich sehr gerne Single ist.

Dem "Allure" Magazin verriet sie: "Ich war vier Jahre lang Single. Ich hatte eine wunderbare Zeit, eine wirklich wunderbare Zeit. Ich liebe es, Single zu sein!" Vor Ashton Kutcher war Mila Kunis mehrere Jahre mit "Kevin-Allein zu Haus"-Darsteller Macaulay Culkin liiert. Die Beziehung dauerte offiziell von 2002 bis 2011, doch das Paar muss sich schon viel eher getrennt haben, als bekannt gegeben wurde. Denn Mila ist bereits seit Sommer 2012 mit Ashton Kutcher zusammen und ihre Aussage vier Jahre lang Single zu sein, kann  dementsprechend nur stimmen, wenn sie sich bereits 2008 von Macaulay Culkin getrennt hat.

Bleibt zu hoffen, dass uns Mila und Ashton als Paar noch länger erhalten bleiben und Mila keine Pläne hegt, sich wieder ins Single-Leben zu verabschieden.

Regelmäßige News zu Mila Kunis bekommt ihr, wenn ihr euch für unseren kostenlosen Newsletter anmeldet!


Teilen:
Geh auf die Seite von: