Von Milena Schäpers 0
Sexiest Woman Alive

Mila Kunis: Heiße Anwärtin für die Rolle in "Fifty Shades of Grey"?

Nach Angelina Jolie und Emma Watson soll jetzt auch Mila Kunis im Gespräch für die Rolle der Anastasia Stelle aus dem Bestseller „Fifty Shades of Grey“. Doch bei der kürzlich gewählten „Sexiest Woman Alive“ soll es jetzt sogar ernst gemeint sein.


Der Erotik-Roman „Fifty Shades of Grey“ soll noch während verfilmt werden, solange es noch auf der Erfolgswelle schwimmt. Da wird natürlich spekuliert, wer sich der skandalträchtigen Hauptrolle annimmt. Denn in dem Bestseller von E. L. James geht es um Anastasia Steele, die sich auf einen Milliardär einlässt, um sich perversen Sexspielen zu widmen.

Die Gerüchteküche brodelt und schon soll wieder eine neue heiße Anwärterin für die Verfilmung gefunden worden sein. Wie promicabana.de berichtet, ist es Mila Kunis, die gerade vom Esquire-Magazin zur „Sexiest Woman Alive“ gewählt wurde.

Nun ist es so, dass für diese bedeutende Rolle schon etliche Promidamen ins Auge gefasst wurden. Emma Watson wurde sie bereits angedichtet, Angelina Jolie hat ihr Interesse bekundet und sogar Selena Gomez war im Gespräch.

Für die Rolle des Christian Grey, dem Milliardär, gab es noch keine ernsthaften Angebote.

Doch ob Mila Kunis sich wirklich in eine solche Schublade stecken lassen will, bleibt noch offen. Vielleicht war hier eher der Wunsch Vater der Gedanken. Denn auch die Autorin James betonte kürzlich, dass in diesem Falle noch keine Entscheidung getroffen wurde.


Teilen:
Geh auf die Seite von: