Von Lena Gertzen 0
Kate Middletons Bruder und Schwester

Middleton-Geschwister: Pippa und James radeln für den guten Zweck

Pippa und James Middleton radeln für den guten Zweck

Pippa und James Middleton

(© Getty Images)

Am Sonntag gaben die Middletons Vollgas für den guten Zweck! Pippa Middleton und ihr Bruder James Middleton unterstützten mit ihrer Teilnahme an einem Radrennen die britische Herzstiftung, für welche Kate Middleton als Botschafterin agiert. Dieser Auftritt bewies wieder einmal, was vielen schon seit Jahren klar ist - die guten Gene liegen bei den Middletons einfach in der Familie!

Und wieder wandern zahlreiche Sympathiepunkte auf das Konto von Pippa Middleton (31) und ihrem jüngeren Bruder James Middleton (27). Die beiden strampelten sich am Sonntag für den guten Zweck gemeinsam ab und traten bei einem Radrennen ordentlich in die Pedale. Für die britische Herzstiftung fuhr das Geschwisterpaar stolze 87 Kilometer auf dem Fahrrad und sah dabei nicht nur hochmotiviert, sondern auch extrem sportlich aus!

Middletons bei Charity-Event

Durch die Teilnahme bei dem Charity-Radrennen entsagten sich die Middleton-Geschwister auch den Geburtstagsfestivitäten von Prinz William, der an diesem Tag seinen 33. Geburtstag feierte. Ob die beiden Middletons nach dem Ende des Radrennens ihrer großen Schwester Kate Middleton (33), Neffe George (1) und Nichte Charlotte einen Besuch auf Anmer Hall abstatteten, ist nicht bekannt. Das Charity-Event war aber mit Sicherheit ein großer Erfolg. Im letzten Jahr versteigerte Pippa ihr Rennrad für stolze 4.200 Euro bei eBay. Der gesamte Betrag kam natürlich der Stiftung zu Gute.

Gewusst? Das ist Kate Middletons Familie!

Quiz icon
Frage 1 von 12

Kate Middleton Quiz Wie heißt der Landsitz von William und Catherine?