Von Sabine Podeszwa 0
Michelle Williams mit neuem Mann

Michelle Williams: Ist das ihr neuer Freund?

Michelle Williams hat sich offenbar über Jason Segel hinweggetröstet und hat nun einen New Yorker Künstler an ihrer Seite. Auf der MET-Gala zeigten die beiden sich das erste Mal miteinander. Eine offizielle Bestätigung steht noch aus.


Michelle Williams wurde auf der MET-Gala mit einem neuen Mann an ihrer Seite gesichtet. Klar, dass nun die Spekulationen nicht abreißen, dass es sich dabei um ihren neuen Freund handelt. Auf der Gala hielten die beiden laut Promiflash Händchen und auf der Aftershow-Party sollen sie sogar zusammen geknutscht haben.

Mit einer unwichtigen Affäre lässt man sich eigentlich nicht in der Öffentlichkeit blicken, vor allem wenn man prominent ist. Deshalb könnte an den Gerüchten durchaus etwas dran sein. Doch wer ist der Mann an Michelles Seite?

Bei Michelles Begleiter handelt es sich um Dustin Yellin (37), der ein bekannter New Yorker Künstler ist. In der Kunstszene hat er sich mit dreidimensionalen Glasskulpturen einen Namen gemacht und damit offenbar auch Michelle beeindruckt. Dabei fällt Dustin sicherlich auch durch sein Äußeres auf. Wilde zottelige Locken und ein langer Bart zieren seinen Kopf. Michelle scheint jedenfalls mit ihm  happy zu sein und das sei ihr auch gegönnt.

Im Februar trennte die Schauspielerin sich erst von Jason Segel, mit dem sie ein gutes Jahr zusammen war. Offenbar funktionierte die Fernbeziehung zwischen New York und Los Angeles nur einen begrenzten Zeitraum. Mit dem verstorbenen Heath Ledger hat Michelle zudem eine Tochter, die 7-jährige Matilda.


Teilen:
Geh auf die Seite von: