Von Lena Gulder 0
So machte Michelle Williams Schluss

Michelle Williams: Eine SMS sagt mehr als tausend Worte

Nach der Trennung von Michelle Williams und Jason Segel kommen immer mehr Details der Trennung ans Licht. Demnach soll die Schauspielerin den "How I Met Your Mother"-Star per Sms abserviert haben.


Erst vor kurzem wurde bekannt, dass sich Michelle Williams und der Schauspieler Jason Segel nach einem Jahr Beziehung getrennt haben. Die beiden waren bereits verlobt.

Nun kommen Details der Trennung ans Licht. Angeblich hat die Schauspielerin dem "How I Met Your Mother"-Star per SMS den Laufpass gegeben. Aber nur deshalb, weil sie sich nicht getraut habe, ihm die Trennung persönlich mitzuteilen.

Außerdem ist sie gerade auf Promotiontour für den Film "Die fantastische Welt von Oz", der ab morgen auch in den deutschen Kinos zu sehen sein wird. Somit blieb der 32-Jährigen eigentlich gar keine Zeit Jason Segel die schlechte Nachricht persönlich mitzuteilen.

Die räumliche Entfernung zwischen ihren jeweiligen Wohnorten New York und Los Angeles soll auch ein Trennungsgrund gewesen sein.

Doch wie es scheint, haben beide das Beziehungsaus gut verkraftet. So sichtete man den 33-Jährigen Schauspieler gut gelaunt beim Lunch mit einer Blondine. Auch Michelle Williams macht auf den Premierenfeiern nicht den Eindruck ein Kind von Traurigkeit zu sein.

Vielleicht beweist Michelle Williams beim nächsten Mal doch mehr Feingefühl und greift wenigstens zum Telefon.


Teilen:
Geh auf die Seite von: