Von Jasmin Pospiech 0
Aber nicht ohne Eros!

Michelle Hunziker plant bereits ihre Hochzeit - ihr Ex-Mann soll singen!

Fernsehstar Michelle Hunziker plant angeblich bereits, ihre große Liebe Tomaso Trussardi demnächst zu heiraten. Und die passende Musikuntermalung für die Hochzeitsfeier hat sie auch schon: Songs ihres Ex-Mannes Eros Ramazzotti!


Was für eine Überraschung!

Michelle Hunziker (35) ist seit einigen Monaten überglücklich mit ihrem neuen Freund, dem italienischen Geschäftsmann Tomaso Trussardi (29). Sogar von Hochzeit soll bereits die Rede und die Hochzeitsplanung in vollem Gange sein. Dabei muss natürlich an alles gedacht werden: die Tischdeko, das Menü und auch die Musik, die gespielt werden soll, wenn das Brautpaar auftanzt. Und wenn es nach der hübschen Blondine ginge, dann würde bei dem schönsten Tag in ihrem Leben die Musik ihres Ex-Mannes, Schmusesänger Eros Ramazotti (49), laufen!

Häh? Ob das Trussardi so gefallen würde? Doch wie kam es zu dem kuriosen Vorschlag?

Michelle sitzt zurzeit bei "Das Supertalent" in der Jury. Dort trat auch ein Musikant auf, den sie so putzig fand, dass sie ihn gleich vom Fleck weg für die Musikuntermalung auf ihrer "Hochzeit" engagieren wollte. Doch anstatt Elton John zum Besten zu geben, wünsche sie sich etwas von ihrem Ex-Mann!

Natürlich war das nur ein Witz, oder etwa doch nicht? Schließlich ist der Moderatorin so einiges zuzutrauen. Außerdem pflegt sie mit ihrem Ex immer noch freundschaftlichen Kontakt, allein schon ihrer gemeinsamen Tochter zuliebe.

Sie selber sagt laut bunte.de zu ihrem entspannten Verhältnis: „Natürlich, ich bin emanzipiert!“, betont Michelle und lacht. „Wir sind eine große Familie!“


Teilen:
Geh auf die Seite von: