Von Stephanie Neuberger 0
Michelle Hunziker: Schwanger und glücklich

Michelle Hunziker: Junge oder Mädchen?

Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Die Moderatorin ist mittlerweile im fünften Monat und genießt die Schwangerschaft in vollen Zügen.


Für Michelle Hunziker geht endlich der Traum in Erfüllung, den sie solang hegte. Endlich ein weiteres Kind. Aus der Ehe mit Eros Ramazotti hat Michelle bereits die 16-Jährige Aurora. Nun mit ihrem Freund Tomaso Trussardi erwartet die 36-Jährige ihr zweites Kind.

Jetzt im fünften Monate kann man bereits ein deutlichen Babybauch bei Michelle Hunziker sehen. Die Moderatorin ist überglücklich und strahlt. Sie genießt die Schwangerschaft sehr, wie sie gegenüber der "Bild" Zeitung erklärte. "Ich bin echt happy. Jetzt, im 5. Monat, fängt man an, sich zu entspannen. Der Bauch wächst und es ist nicht mehr so wie in den ersten Monaten, wo ich ja ein bisschen ängstlich war!" Dass ihr Körper sich verändert und immer runder wird, stört die sonst sehr schlanke 36-Jährige nicht. Im Gegenteil sie findet die Veränderungen wunderbar.

Junge oder Mädchen?

Ob es ein Mädchen oder ein Junge wird, wissen die werdenden Eltern nicht. Sie möchten sich überraschen lassen. "Wir lassen uns überraschen. Wir sind da ein bisschen altmodisch. Es ist zwar spannend zu wissen, was es wird. Aber es ist auch schön, wenn es eine Überraschung ist." Aber Michelle Hunziker hofft, dass es ein Mädchen wird.

Sollte es ein Mädchen werden, wird sie Papa Tomaso um den Finger wickeln und wird es ein Junge, würde sich der werdende Papa sehr freuen bei seinem Hobby Unterstützung zu bekommen. "Die Kleine wird ihn um den Finger wickeln! Wenn es ein Junge wird, wird er Autos lieben. Davor habe ich schon Angst. Da hoffe ich fast, dass es ein Mädchen wird, denn Tomaso liebt alles, was mit Autos zu tun hat. Ich hasse es."


Teilen:
Geh auf die Seite von: